Terraristik

Unsere Stärken

  • Artgerechte Haltung in möglichst naturgetreuem Lebensraum
  • Schöne repräsentative Terrarien (zum Teil Eigenkreationen)
  • Terrariengrösse und Ausstattung erfüllen sämtliche Bedingungen der
    neuen Gesetzgebung resp. übertreffen diese
  • Kompetente Beratung

Zucht

Wir züchten so weit wie möglich unsere Tiere selber oder beziehen sie von seriösen uns gut bekannten Züchtern. Über die vergangenen Jahre konnten wir so ein vertrauensvolles Netzwerk zu anderen Züchtern aufbauen. Die Gesundheit der Tiere liegt uns sehr am Herzen, daher achten wir auch speziell darauf, dass für die Zucht nur starke und gesunde Tiere eingesetzt werden.

Artgerechte Haltung

Durch die regelmässige Teilnahme an Tagungen und Messen können wir uns laufend mit anderen Züchtern austauschen und gegenseitig aus den gemachten Erfahrungen lernen. Die Besuche von Informationsveranstaltungen geben uns ebenfalls einen Einblick über neue Produkte und Möglichkeiten in der artgerechten Haltung.

Die stetige Weiterbildung ist das A und O, um auf dem neuesten Stand zu sein. Dadurch können wir Sie optimal beim Kauf und der Haltung Ihrer Terrarientiere unterstützen. Unsere kompetente Beratung bezüglich der artgerechten Haltung, der Grösse der Terrarien etc. wird sogar vom Veterinäramt gewürdigt. Nicht selten erleben wir es, dass ein Kunde ein Terrarium gekauft hat, in dem sich das damals kleine Tier wohl fühlte, dieses sich aber später im Erwachsenenstadium kaum noch bewegen kann.

Sicher sind Sie sich schnell dessen bewusst, ob Sie ein Tier gekauft haben, dessen natürlicher Lebensraum der Regenwald oder die Wüste ist. Damit Ihr Terrarium aber auch möglichst realitätsgetreu eingerichtet ist, stehen wir Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung zur Seite.

Häufigste Fragen von Kunden

Die Terraristik ist ein umfangreiches Themengebiet und wird gerne unterschätzt. Es lohnt sich auf jeden Fall, fachkundige Informationen einzuholen, bevor man sich ein Terrarium zulegt. Die Fülle der vorhandenen Informationen erstreckt sich von der Art der Tiere, der möglichen Tiermischung/-vielfalt über die Auswahl der passenden Pflanzen bis hin zur gesamten Terrarieneinrichtung.
Beim Kauf von Reptilien sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass man genau weiss, welche Körpergrösse das erwachsene Tier erreichen wird, damit das Terrarium schon von Beginn an in der richtigen Grösse ausgewählt werden kann. Der zeitliche Aufwand für die Pflege und die regelmässig anfallenden Kosten wollen ebenfalls berücksichtigt sein.

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin, wenn Sie eine Ihren Bedürfnissen entsprechende Beratung wünschen.

Die Beratungskonditionen finden Sie bei unseren Serviceangeboten.

Grösste Erfolge

Die Zuchterfolge folgender Reptilien (auch seltener Exemplare):

Uromastyx Arten, Uroplatus Arten, Rhacodactylus lechianus henkeli, Strophurus williamsi, Crotaphytus Arten, Phelsuma Arten, Goniurosaurus Arten, Pogona Arten, Cyrtodactylus brevipalmatus, Leiocephalus personatus, Lygodactylus williamsi, Aeluroscalabotes felinus, verschiedene Gecko Arten.

Ein grosser Erfolg ist auch, dass wir am 10. Juli 2009 die Genehmigung für die Zucht und den Handel mit Reptilien erhalten haben. Am 1. Dezember 2009 konnten wir die Tore unserer Reptilienabteilung für die Kunden öffnen. Zahlreich bewunderten die geladenen Gäste, Kunden, Bekannte und Verwandten am Tag der offenen Tür die mit Herzblut errichtete Anlage.

Menü